Ein Fehler?

Ich habe es getan. Ich habe ihm gesagt, dass ich mich in ihn verliebt habe. Nachdem ich ihn 4 Tage lang ignoriert habe, habe ich ihn um ein Treffen gebeten. Ich habe mich für mein Verhalten entschuldigt und ihm danach gebeichtet wieso ich ihn ignoriert habe. Ich zitiere "Ich habe dich die letzten 4 Tage ignoriert und ich weiss nicht, ob du es gemerkt hast, aber nunja so war es. Und das habe ich getan weil meine Freunde es mir geraten haben. Ich sollte dich ignorieren und am besten blocken, weil ich mich in dich verliebt habe. Aber ich konnte einfach nicht. Ich möchte dich nicht als Freund verlieren. Und ja." Dann herrschte kurzes Schweigen. Dann hat er mich gefragt ob wir Freunde sind/bleiben und anstatt ihn zu fragen was er davon denkt, habe ich einfach ja gesagt. Also habe ich ihn ohne es selber zu merken gefriendzoned. Das alles ist jetzt 1 Tag her und ich weiss nicht ob es doch ein Fehler war.Zwischen uns ist übrigens alles wieder einigermassen in Ordnung.Wisst ihr vielleicht was ich machen kann oder soll...Alles Liebe Mysty
9.10.16 15:30
 
Letzte Einträge: Gleichgültigkeit, Bescheidenheit, zurückschreiben wird wohl überbewertet, Zu müde für alles, Am Ende


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de

Gratis bloggen bei
myblog.de