Am Ende

In letzter Zeit ist mir alles wieder viel zu viel geworden. Ich schaffe das einfach alles nicht mehr. Wie soll ich das alles schaffen? Seit Tagen bin ich nur noch am weinen, ob am Morgen oder am Abend im Bett. Ich kann einfach nicht mehr. Meine Eltern streiten sich so viel, meine Beste Freundin distanziert sich immer mehr von mir und hat gar keine Zeit mehr für mich. Sie unternimmt lieber etwas mit anderen, als mit mir. Nun ist es schon das dritte Mal bei dem sie mich versetzt hat und immer wieder für die gleiche Person.Die Schule und Arbeit sollte eigentlich als Ablenkung dienen, aber ich muss so viel lernen und bin überfordert, dazu kommt auch noch die Angst davor, dass ich meine Ausbildung nicht bestehe. Und als wäre das alles nicht schon genug. Nein, dann gibt es immer noch diesen einen Jungen. Wir sind zwar befreundet und snapen mindestens einmal am Tag kurz zusammen, aber das war es auch schon wieder. Ich kann einfach nicht mehr und bin mit den nerven am Ende. Meine Familie, die Schule & Arbeit, meine beste Freundin und dann auch noch der Typ der nichts von mir möchte. Ich habe beschlossen einen Ersten Besuch bei einer Psychologin zu machen und habe auch schon einen Termin für Freitag. Vielleicht kann sie mir ja weiter helfen?Eure Mysty
4.12.16 13:21


Werbung


Ein Fehler?

Ich habe es getan. Ich habe ihm gesagt, dass ich mich in ihn verliebt habe. Nachdem ich ihn 4 Tage lang ignoriert habe, habe ich ihn um ein Treffen gebeten. Ich habe mich für mein Verhalten entschuldigt und ihm danach gebeichtet wieso ich ihn ignoriert habe. Ich zitiere "Ich habe dich die letzten 4 Tage ignoriert und ich weiss nicht, ob du es gemerkt hast, aber nunja so war es. Und das habe ich getan weil meine Freunde es mir geraten haben. Ich sollte dich ignorieren und am besten blocken, weil ich mich in dich verliebt habe. Aber ich konnte einfach nicht. Ich möchte dich nicht als Freund verlieren. Und ja." Dann herrschte kurzes Schweigen. Dann hat er mich gefragt ob wir Freunde sind/bleiben und anstatt ihn zu fragen was er davon denkt, habe ich einfach ja gesagt. Also habe ich ihn ohne es selber zu merken gefriendzoned. Das alles ist jetzt 1 Tag her und ich weiss nicht ob es doch ein Fehler war.Zwischen uns ist übrigens alles wieder einigermassen in Ordnung.Wisst ihr vielleicht was ich machen kann oder soll...Alles Liebe Mysty
9.10.16 15:30


 [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de

Gratis bloggen bei
myblog.de